Bei Funktionsstörungen des Kauorgans kann es zu Schmerzen und Bewegungseinschränkungen im Kopf-Halsbereich kommen.

Mit verschiedenen Methoden kann das Ausmaß und die Ursache festgestellt und ein Behandlungskonzept erstellt werden. Möglich sind:

  • Schienentherapie
  • Schnarchschiene
  • Ausgleich der Kaubelastung